Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.000.795 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re:Nadelpalmen

Nachricht von Thomas, Hamburg

Hallo Bernhard,

meine Antwort auf Uwes Beitrag bezog sich auf die Klimaverträglichkeit, und da zu habe ich mich, glaube ich, klar geäußert.
Natürlich sind Palmen Geschmackssache, und es gibt hundert andere Kriterien als die Winterhärte. Wir schlagen uns ja auch mit Butias herum, obwohl die megaweich gegen einen Trachy sind. Warum? Weil wir auch gerne eine Fiederpalme möchten! Und uns Jubaeas vielleicht zu teuer, Phoenix zu banal sind, oder was auch immer.
Eine Sabal minor ist als costapalmate Palme bestimmt eine Bereicherung für jeden Exotengarten - wenn es denn längerfristig klappt, was ich nicht beurteilen kann, und wo ich für Norddeutschland etwas skeptisch bin - ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren!
Nur, daß Nadeln "genau nix anders" als kleine Trachys sind, das wirst Du wiederrufen, wenn Du mal ein schönes Exemplar aus der Nähe gesehen hast! Der metallische Glanz der Blätter ist einzigartig. Als ich die von Andy gesehen hatte, war mir klar, was auf mich zu kam.

Viele Grüße,

Thomas


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten