Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


19.179.335 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: An Thomas,Vlies-Winterschutz, Wucher-Bambus,

Nachricht von Bernhard Bischofsheim b. Mainz

Hallo Thomas,
es ist ganz normales dünnes Winterschutzvlies, das ich beim Gartemarkt Dehner(vor 3 Jahren) gekauft hatte.
Die Erwärmung vom Vlies in der Sonne, sollte man nicht unterschätzen. Ich hatte einmal an einem sonnigen und recht warmen Februartag eine Thermomether dazwischen geklemmt und die Temperatur stieg unter dem Vlies auf 27-30C° an!!!
Selbst bei Luftwerten um Null C° (Eistage) reicht die Strahlung bei bedecktem Himmel auf eine Erwärmung unter dem Vlies auf +5C°.
Das Vlies hat schon seine Vorteile ist aber natürlich kein 100% iger Schutz für einen Extremwinter.
Bei mir hat es bisher auf jeden Fall funktioniert.
Würde aber eine extreme Kältewelle vorhergesagt werden, würde ich noch zusätzlich einen Lichterschlauch und zusätzliche Schilfmatten verwenden.
Mal sehen wie es weitergeht bei zunehmender Größe.
Die Butia wirkt neben der Trachy recht klein, hat aber immerhin von 1,5m in 3 Jahren auf 2,2 zugelegt. Beim hochbinden und Schutzvliesumwickeln brauche ich schon eine kleine Stehleiter
Tja würde ich nur 5 Breitengrade südlicher wohnen, dann wäre diese "lästige" Arbeit nicht erforderlich.
Gruß
Bernhard


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten