Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.832.614 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Schnee mag schon ein guter Isolator sein, aber erst wenn genug davon da ist!

Nachricht von Thomas, Hamburg

Hallo Karl,

Du meinst sicher wie ein weißer (ideal reflektierender) Körper.
Schnee ist gut für Stauden und laubabwerfende Gehölze, denn er schützt deren Wurzelsysteme. Bei empfindlichen Immergrünen ist er eine zwiespältige Angelegneheit: Über Schnee sinken die Temperaturen weit stärker ab, was zur Entlaubung und zur Zerstörung der Leitungsbahnen im Stamm führen kann. Aber Kahlfost ist bekanntlich auch nicht das wahre. Beides ist gefährlich, der Mechanismus ist unterschiedlich. Die richtig schlimmen Winter haben sowieso häufig beides: Längere Kahlfrostperioden mit Sonnenschein, und Extreme Minuswerte bei nächtlichem Aufklaren über geschlossener Schneedecke. Da kann man dann rätseln, woran es lag.

Viele Grüße,

Thomas



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten