Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.913.819 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Danke!

Nachricht von Franz/Kimbach

Palmen sind definitiv nichts für mich. Die beiden Ausgepflanzten, Stammhöhe ca. 10 - 20 cm, sehen nicht sehr gut aus. Die Wedel sind mehr grau als grün und hängen nur noch schlaff herunter.

Geschützt wurden sie nur bei der Extremkälte mit einem Fließ und in der Nacht mit einem Lichterschlauch der locker um den Stamm gewickelt war. Ich gehe zwar davon aus, dass sie überlebt haben, aber es gefällt mir einfach nicht, wenn ich jetz bis in den Sommer hinein lediglich zwei haarige Stümpfe herumstehen habe.

Außerdem bin ich absolut kein Freund von Schutzmaßnahmen. Außer den Musas und der Gunnera will ich einfach nichts schützen (außer vielleicht etwas Mulch und evtl. Tannenzweige zur Beschattung bei Immergrünen). Selbst Bambus bekommt bei mir absolut keinen Schutz. Wer nicht überlebt hat es nicht verdient bei mir im Odenwald zu wachsen (Erdbeerbaum und Magnolia grandiflora sind absolut ohne Schäden).

Ich bin einfach nur zu faul, um Hütten, Verschläge und andere Dinge zu bauen, ich habe also nichts gegen Leute, die ihre Planzen schützen. Nur dass nicht wieder Diskussionen losgehen :-) .

Bambusgrüße aus dem Odenwald in meine Heimatstadt

Franz


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten