Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.175.464 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Trachy entbunden

Nachricht von Thomas, Hamburg

Daß mich keine Schönheitskönigin erwarten würde, war ja klar, nach allem was gelaufen (und schiefgelaufen) war. Ich war aber doch überrascht, daß die inneren Blätter, offenbar durch die äußeren geschützt, noch einigermaßen gut aussehen. Auch die Speere sind noch voll grün, wobei einer allerdings so seltsam ungleichmäßig auseinandergeht, nicht unbedingt ein gutes Zeichen. Also vor Mai weiß man eh nicht, woran man ist. Hätte ich am 6.3. nicht gepennt... aber hätte, wenn und aber nutzt ja nischt.
Zu allem Überfluß (es war den ganzen Morgen dick bewölkt) lösten sich plötzlich die Wolken in Luft auf, die Mittagssonne sengte so richtig herunter, das war auch nicht geplant. Vielleicht wird es ja auch noch mal klirrend kalt, und es war wieder alles falsch...aber wie man es macht...was solls, so ein Winter kommt ja nur alle drei Jahre ;-)
Ja, vielleicht hätte ich besser noch ein paar Tage gewartet, aber die Neugier...


vor einem Jahr sah die Sache nach der Entbindung deutlich anders aus:


Grüße an alle Trachyfans,

Thomas


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten