Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


9.750.154 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Wolfgangs Traum

Nachricht von Wolfgang(Stade)

Hallo Bernd,

Danke für das Stichwort "Traumbambus". Man könnte es für einen Scherz halten, wenn man die kleinen Pflanzen sieht.Gut, andere Bambusse sind größer und schöner, trotzdem Moso ist in unseren Breiten schon etwas Besonderes.
Der Moso bei Dir hat ja auch schon Fläche eingenommen, das wird noch was. Welche Herkunft ist dein Moso?
Sämlingspflanze ??

Dann will ich aber auch meinen "prächtigen" Moso-Bestand zeigen, der erstmals diesen Sommer deutliches Rhizomwachstum gezeigt hat.

die typischen Wimpern am Blatt:

und hier -leider unscharf- der samtige Halm (in diesem Fall eher Hälmchen), das Erkennungszeichen des Phyllostachys edulis.


Also ich bin recht zuversichtlich,dass der Moso in einigen Jahren halbwegs vernünftige Dimensionen annehmen wird, siehst Du das ähnlich?

Arndts Einschätzung, dass Moso da auch wächst, wo Ph. aurea durchhält, teile ich im Hinblick auf die Winterhärte.

freundliche Grüße
Wolfgang


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten