Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.326.425 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Ein seltener kultivierter Exot: Ruscus hypoglossum #AM

Nachricht von Heinrich 7b

Hallo rundum,
ich habe mir nun auch /*Ruscus hypoglossum*/ besorgen koennen (ca. 50 cm hoch), der zur Zeit in Bluete ist. Was auf dem Bild wie Blaetter aussieht, sind in Wirklichkeit blattfoermige Stengel (Phyllokladien), auf denen jeweils 1 Bluete sitzt. Diese bestehen hier aus 6 kleinen Perianthblaettern und Staubblaettern, die zu einer violetten Saeule verwachsen sind. Jedes Phyllokladium misst etwa 8-11 x 2,5-3,5 cm und ist damit viel groesser als bei Ruscus aculeatus.
Ruscus hypoglossum duerfte aehnlich hart wie R. aculeatus sein, der hier im selben Garten seit >10 ohne Schutz und Schaden sein Wesen treibt und sich unverdrossen vegetativ ausgebreitet hat.
Das Wetter ist hier stets kuehl, bislang nur kurzfristig mit einer Hoechsttemperatur von etwa 13 Grad.
Allerlei Gruesse
Heinrich


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten