Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


10.142.976 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

nachtrag Pinus Pinea.

Nachricht von Moggy

Hi!

Solche großen Pinien sind schon wirklich ein Augenschmaus und sollten wirklich öfter probiert werden.
ich hätte schon längst eine (mehr) gepflanzt, aber de rPLATZ...WOHIN...
so muß ich mich mit kleinen exemplaren in kübeln abgeben...

schon öfter habe ich in den Baumärkten um Koblenz herum pinien gesehen, die stehen mit kübeln immer draußen.
meist für 50 euro zu haben und etwa 1 meter hoch.

vor 2 Wochen war ich meine eltern besuchen und war im Koblenzer Dehner-markt:

da steht auch seit jahren schon eine Pinus pinea im kübel (80 cm in quadrat)draußen, mit 2 metern stamm und mind. 1 meter Krone, also ein schönes "Trumm"...verbilligt für glaube ich 120 Euro zu haben...

hach, die würde herrlich aussehen im Garten, aber der transport...
und nachdem schon die beiden schwarzkiefern angeblich zu groß sind und die Kettensäge droht....lass mal stehen.

kurz danach bin ich im industriegebiet gewesen zum shoppen und dann in einem kleinen Caffee...
Dort wurde das letzte mal eine kleine außenfläche freigemacht von autostellpläzen, um ein freiluftcafeabteil von einigen QM zu bekommen, für sommertage.

das ganze ist eingefriedet mit versch. immergrünen Pflanzen, darunter auch mehrere knie/hüfthohe Oleandersträucher...mal beobachten, wie die sich entwickeln....


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten