Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.206.770 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Bilder: Tolle Palmen in Südtirol auf 700 m Seehöhe (Brahea, Jubaea, W.filifera, Butia yatay, ...)

Nachricht von Robert Z7b

Nun ist das schlechte Wetter auch hier eingetroffen, die Natur kann aufatmen. Ein richtig schmuddeliger Regentag, wie es ihn hier nur selten gibt und es wird wohl der zweite Tag unter +20°C in den letzten beiden Monaten werden (davor gab es einen richtigen Regentag Anfang Juli). Die Natur wird sich nach der Trockenheit freuen.
Daher nutze ich die Zeit um mal hier einige Südtirol-Bilder von meinem Urlaub Anfang Juli hier einzustellen. Die Palmen wachsen allesamt auf 700 m Seehöhe !! Die heikleren davon werden durch einen unbeheizten Folientunnel geschützt. Letzten Winter gab es dort ungewöhnlich tiefe Temperaturen. Min war -14°C, was auch in dieser Höhenlage außergewöhnlich kalt ist. Normal gibt es dort nie unter -10°C und das auch nur mal kurz Nachts. Die Palmen im Folientunnel hatten -9°C abbekommen.

Eine von zwei ausgepflanzten Brahea armata:

Butia yatay:

Jubaea, W.filifera und Brahea Nr.2:

W.filifera:

T.wagnerianus und T.fortunei (ungeschützt):

lg, Robert


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten