Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.349.445 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Nun fast ein Jahr her... nochmals Frage zur unbekannten Palmengruppe auf Elba (???), BILD

Nachricht von Lutz - Langen/Hessen - Z 7b

Hallo Palmenfreunde,

nun ist es fast ein Jahr her als wir Urlaub auf der herrlichen Mittelmeerinsel Elba machten.
Bei einem Besuch in dem bekannten Palmengarten "Ottone" fielen mir drei Palmen auf, die ich nicht eindeutig identifizieren konnte!
Auch Forumskollegen wußten keinen Rat.
Nur Palmenguru Tobias Spanner aus München meinte damals, dass es sich bei den drei "Unbekannten" um 'Chamaerops humilis' handelt, einem ungewöhnlichem Kultivar mit vermutlichem Gendefekt, die in der Regel nur durch Ausläufer weiterzuvermehren sind (!!!).
Da nun nach einem Jahr viele neue Forumsteilnehmer hinzugekommen sind, hier noch mal eure Meinungen zu den "Unbekannten".
Meine spezielle Bitte an alle (!!!) - sollte jemand von euch in diesem Jahr Urlaub auf Elba machen, schaut derjenige doch freundlicherweise mal nach den drei "Unbekannten", ob die vielleicht doch blühen oder sogar Samen angesetzt haben. Vielleicht weiß man ja dort die genaue Artbezeichnung. Im Juli 2003 war jedenfalls kein Schild an den Palmen! Könnte sein das dies in diesem Jahr angebracht wurde!? Ein neues Foto wäre natürlich auch nicht schlecht.
Interessant wäre auch zu klären, ob die Blattstiele bedornt (ev. ein Hinweis auf 'Chamaerops h.) sind - dies hatte ich damals in der Eile gar nicht überprüft.
Vorab besten Dank für die Mühe.

Gruß Lutz



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten