Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.170.063 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

WIntergrün o der Winterschön??? #AM

Nachricht von Otto

Wir hatten in den letzten Tagen nachts Frost und tagsüber Sonne, dadurch schnell wieder Plusgrade.
Die letzten 2 Tage dann Nebel und Permafrost bis -7°,tags und nachts wenig Unterschied.
Da scheiden sich dann schnell die Geister bei den Immergrünen.
Man sollte vielleicht wirklich bei der Auswahl der Pflanzen zwischen wintergrün/immergrün,und aber auch Winterschön unterscheiden.
Die Einen sehen unverändert toll aus wie hier
/*Lomatia ferruguinea*/ wobei ich mal gespannt bin, wann sich das ändert :-)



oder /*Polystichum x bicknellii*/ die wertvolle Naturhybride zwischen P. aculeatum und P. setiferum.



Und dann die NegativBeispiele:

/*Farfugium jap. 'Argenteum'*/ mit erstmaligem Blütenansatz.



oder /*Daphniphyllum macropodon*/ mit "hängenden" Ohren, ein Jammerbild für mich.



und stellvertretend für alle Acuben hier eine schmalblättrige Form




Da macht es ,gerade jetzt im Winter, durchaus mehr Spaß, andere Bilder zu machen,wie hier ein Grünfink in Chusquea culeou


/**/





Eine Haubenmeise



und ein Kleiber




Und hier noch ein paar Impressionen

Hängeform von /*Pinus flexilis*/








eine Hebe ,Art, der Name ist mir momentan entfallen :-)



/*Pinus radiata*/



/*Osmanthus x burkwoodii*/



geeiste Früchte von /*Leycesteria formosana*/



/*Raphiolepis umbellata*/



der unvermeidliche Bambus /*Pleioplastus auricoma*/



/*Chusquea montana*/



und die Samenstände von /*Indigofera heterantha*/



Das wars, viel Spaß

Otto


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten