Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.199.604 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Kalopanax - ein tropisch anmutendes Gehoelz #AM

Nachricht von Heinrich 7b

Hallo,
heute wurde hier /*Kalopanax septemlobus*/ in der typischen Varietaet gepflanzt. Er hat zwei zur Zeit etwas ueber 3m hohe Staemme, die dicht mit Dornen besetzt sind (Bild).
Im Fruehjar entwickeln sich 25-30 cm breite Blaetter, die in der Form etwa denen von Fatsia japonica oder auch Liqudambar styraciflua (Amber-Baum) gleichen. Der tropische Gesamteindruck des in seiner Heimat (Ostasien) bis 30 m hohen Baumes wird in der Literatur uebereinstimmend hervorgehoben (*exotischer geht's nicht*).
Die Pflanze ist nur im Jugendstadium etwas frostempfindlich, spaeter in Mitteleuropa total winterhart.
Wintermilde Gruesse
Heinrich


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten