Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.335.752 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Wie wäre es mit dem Klebsame (Pittosporum tobira)?

Nachricht von Wolfgang(Stade)

Hallo Friedhelm,
Ist zwar nicht so winterhart, aber das gezeigte Exemplar habe ich selbst gezogen aus ligurischer Saat. Ist auch erst seit März 04 ausgepflanzt. Wie man sieht, nach -16° ohne Schutz aber noch sehr passabel. Wächst relativ langsam; gut die Blüte im Frühjahr ist nicht so spektakulär, aber die glänzenden Blätter sind immer schön.

Eine andere Alternative wäre Viburnum tinus, der immergrüne Lorbeerschneeball, ebenfalls langsam wachsend mit Blüte von Spätherbst über Winter bis zum Frühjahr je nach Selektion.

Beide Sträucher sind gut schnittverträglich, falls sie zu groß werden. Warum nur einen Meter?

Noch was zur Cordyline: Habe eben die Blattspitzen inspiziert,sehen nicht erfroren aus.
Endgültiger Zustandsbericht folgt am Wochende nach dem "Auskleiden".

Viele Grüße
Wolfgang


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten