Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.202.897 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Update Myrte und Cordyline australis #AM

Nachricht von Wolfgang(Stade)

Hallo zusammen,

so päsentieren sich heute zwei der am stärksten geschädigten Exoten nach dem Winter der härteren Gangart:

Myrte, fast völlig runtergefroren, trieb aus dem Stammrest und der Basis wieder aus: jetzt bei ca. 20 cm Höhe.


Cordyline australis von der Seite betrachtet, sieht wieder recht nett aus:


am Schluss noch: kein Winterschaden, da erst Ende April ausgepflanzt!
Brahea armata, schiebt das dritte Blatt, auch das vierte spitzt schon hervor.


Die Brahea könnte allerdings etwas höhere Temperaturen als zur Zeit gut vertragen, die sind zur Zeit gerade für Trachycarpus und Bambus ausreichend.
Aber der September könnte ja noch ein wenig einheizen, warten wir ab.

Viele Grüße
Wolfgang


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten