Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.206.965 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Fortsetzung: "Exoten-Bilderserie" vom Lago Maggiore - verwilderte Trachies, PIC 31-34

Nachricht von Lutz - Langen/Hessen - Z 7b

Hallo Kollegen,
heute wieder eine Fortsetzung von einigen "Exoten-Bildern", die ich Anfang April am Lago Maggiore machte, als wir in einem Ferienhaus in 'Gerra' (Gambarongo-Ostufer-Ticino) Urlaub machten.
Gleich am ersten Tag erklomm ich mit meien beiden Söhnen Daniel und Lucas eine kleine "Schlucht" (Taleinschnitt/Graben) hinter unserem Domizil.
Schon nach Unterquerung der Bahnlinie gelangten wir in tschungelartigen Wald mit unzähligen verwilderten Hanfpalmen in allen Größen.

Typisch verwilderte Trachy in feuchtem Steilhang im Wald - die hat niemand gepflanzt.

Das Segment eines Trachy-Blattes in "Übergröße"!

Da schlagen Trachy-Herzen höher - überall Hanfies im Wald!

An einer anderen Stelle (Ort) besonders viele "Wildhanfies" am Wanderweg im Wald - dieser Standort ist ideal - leicht schattig, feuchter humoser Boden, geschützte Lage, "Muttertrachies" mit Samenständen in Privatgärten in der Nähe!

P.S.: ich behaupte zu sagen, dass die "Tessiner-Herkünfte" aus Verwilderungsbeständen fast egal aus welcher Höhe die für uns am Interessantesten sind (!!!).

Gruß Lutz


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten