Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.207.141 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

@Wolfgang, Musa sikkimensis

Nachricht von StefanL

Hallo Wolfgang
Die Musa sikkimensis ist im Frühjahr 2003 gekeimt und hat ihr erstes Lebensjahr im Topf verbracht. Letztes Jahr im Mai habe ich sie dann ausgepflanzt und sie hat sich gut entwickelt. Im Herbst habe ich sie ausgegraben und dann Kühl aber Frostfrei überwintert.
Dies Jahr habe ich sie dann wieder ins Bananenbeet gesetzt. Sie ist jetzt 2,5 Meter hoch und treibt grad ihr zweites Kindel.
Das Foto von deiner M.sikkimensis habe ich gesehen. Ich denke die zwei Meter Marke kann sie diesen Sommer schon überschreiten. Wie hoch ist sie denn jetzt? Ich kann das auf Fotos immer nur schwer abschätzen. Sie hat übrigens toll gefärbte Blätter, meine treiben nur noch grüne Blätter, wobei die Kindel wieder gestreifte haben.
Ich bin mal auf meine Red Tiger gespannt, sie sind diesen Frühjahr gekeimt. Ob sie tatsächlich einen höheren Rotanteil haben?
Auf dem Bild ist noch mal das ganze Bananenbeet zu sehen. Links und rechts je eine Musa sikkimensis und in der Mitte eine Musa itinerans.
Gruß Stefan


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten