Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.150.593 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Aktuelles Bild Brahea armata aus Südtirol 700m Seehöhe

Nachricht von Wolfgang(Stade)

Hallo Robert,
traumhaftes Exemplar aus Südtirol.
Dass dieses mit -9° keine Probleme gehabt hat, glaube ich gern. Ist ja wirklich etwas größer.

Da mag ich meinen immerhin auch schon 7 Jahre alten Winzling gar nicht zeigen.:-) -ersten Winter ausgepflanzt gemeistert.
Hat mit Regenschutz von November bis Ende März, zusätzlich an den kältesten Tagen komplett mit Noppenfolie dichtgemacht, immerhin innerhalb des Schutzes -8 bis-9° aushalten müssen. Keine Beheizung, lediglich Kellerfenster war auf Kipp, brachte aber wohl auch nicht so viel an Gewinn. Draußen war Min -16° gewesen.
Schäden - keine!
Sie wächst langsam,scheint sich aber langsam zu etablieren, die Stammbasis ist schon kräftiger geworden.

Aber ich mache mir nichts vor: 3 Jahre in Norddeutschland so zu halten, ich wär schon zufrieden.

Mit größeren Exemplaren, wenn man diese bezahlen kann und will, sind die Chancen sicherlich erheblich besser.

Hier ein Bild vom 29.6.

Viele Grüße
Wolfgang


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten