Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.197.972 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Des Eichen-Reigens sechzehnter und letzter Teil: Quercus rhysophylla #AM

Nachricht von Heinrich 7b

Diese Runzelblaettrige Eiche (/*Quercus rhysophylla*/, faelschlich oft Q. rysophylla oder Q. risophylla genannt) stammt aus den Gebirgen Mexikos und ist ein wirklicher Hingucker. Das hat besonders schon Bernd durch seine Bilder dokumentiert, und aufgrund dieser Koeder habe ich nun auch selbst diese Eiche im Garten (etwa 3,5 m hoch). Auch Jost hat kuerzlich ein Bild dieser sehr attraktiven Eiche gepostet. Der Austrieb ist rot und kontrastiert zu den aelteren dunkelgruenen Blaettern. Mein Exemplar verliert in jedem Winter viele der Blaetter, entwickelt aber zahlreiche neue. Ausser mit Mulch und einer Beschattung des unteren Stamms wurde die Art bei mir nicht geschuetzt (fuer Vlies bereits zu gross) und hat sich bislang als winterhart erwiesen.
Es war ein laenglicher Reigen, vielleich zu lang, denn ich habe viele Betreffszeilen verbraucht. Starken Dank fuer Eure Geduld!
Eichige Gruesse
Heinrich


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten