Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.409.464 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Heiliger Bambus

Nachricht von Norbert, Rheinstetten

Hallo Wolfgang,

Nandina ist wirklich eine tolle Pflanze und macht sich gut in fast jeder Gartensituation. Ich träume schon eine Weile von den wundervollen japanischen hyperfiligranen Kultivaren, leider ist da an zu gut wie nichts ranzukommen.
Nandina ist eine der Pflanzen die bereits von unserer Klimaerwärmung profitiert. Auch wenns die letzten Winter gutging, die Pflanze ist wirklich grenzwertig. Hier am Hang zum Norschwarzwald sieht man das gut: in leicht kälteren Wintern passiert in geschützten Lagen unten in der Ebene nichts, in offenen exponierten Lagen verliert Nandina das Laub und in den Dörfern etwas höher den Hang hinauf kommt es dann recht schnell zum Totalausfall.
Man sollte schon eher geschützt pflanzen, etwa in Hausnähe, vor Wänden etc. wo dann ja auch die liniare Struktur der Pflanze bestens zur Wirkung kommt.

Viele Grüße Norbert


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten