Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.198.148 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

"Hotel Quellenhof" - Passeier Tal bei St. Martin - schon zu rauh für Trachies!?, PIC 1-3 #AM

Nachricht von Lutz, in Langen, Z7b, 125 m NN

Hallo Kollegen,
auch heute wieder einige ältere Papierbilder, die ich vorgekramt und eben eingescannt habe.
Als wir im Frühjahr 2002 in Meran/Obermais Urlaub machten, sind wir mal in das nördlich von Meran (ca. 10 km) gelegene St. Martin im 'Passeiertal' gefahren. Dort stoppten wir beim exklusiven "Sport-Hotel-Quellenhof": http://www.quellenhof.it/, weil mir dort einige sehr hohe Hanfpalmen auffielen, die aber leider sehr zerzaust und vom Blattwerk eher wintergeschädigt ausschauten.
Ist dieser Standort auf 500 m Seehöhe schon zu rauh für Trachies, oder sind die Fächerpalmen nur durch starken Wind so gebeutelt worden?
Ich meine beides - vielleicht im Winter 2001/2002 etwas zu tiefe Temperaturen und zu viel und zu oft stürmische kalte Winde die durch das Tal von Norden her fegen. Da dürfte auch einiges an Schnee fallen!? Ich rufe da morgen mal an und versuche die Chefin Frau Luise Dorfer zu bekommen. Es gibt einen Internet-Videobeitrag vom Hotel, da gibt Frau Dorfer einem Reporter reichlich Auskunft - auch das Klima dort wurde in dem Beitrag angesprochen! Es herrscht im Umfeld/Tal des Hotels noch kein richtiges alpines Klima und auch kein besonders mediterran geprägtes. So ein Mittelding wurde genannt. Jedenfalls sehen die Hanfpalmen bei weitem nicht so vital aus, wie die in der Kurstadt 'Meran' weiter unten im Tal! das sind zwei paar Schuhe.

P.S.: Weiß jemand von Euch zufällig, ob es im noch weiter nördlich gegenen Ort 'St. Leonhard' mediterranes Gewächs (Trachies) gibt?

Die folgenden 3 PICS #AM bitte "SCROLLEN" (!!!):

Ob diese Trachy dort so hoch wuchs - eher schon groß gepflanzt worden!?

Ganz rechts die kleineren Trachies sehen besser aus, als die beiden großen, die dem Wind/Sturm stärker ausgesetzt sind!

Mich würde mal interessieren, ob es die hohe Palme in der Mitte noch gibt?

Viele Grüße

Lutz Lea


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten