Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


18.466.403 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Scharlach-Bouvardia #AM

Nachricht von JürgenB / swTH

/*Bouvardia ternifolia (Cav.) Schltdl.*/ (Rubiaceae) aus den Bergen und Canyons im US-Südwesten (Texas, Arizona, New Mexico) und Mexiko (Chihuahua, Durango, Jalisco, Michoacán, Guerrero, Oaxaca) wird üblicherweise in USDA Zone 9 eingestuft. Die Pflanzen sind ziemlich tropisch und haben eine lange Blütezeit. Die Blüten sind Kolibriblumen, wen's interessiert, Blütenbestäuber ist die Kolibriart Cynanthus latirostris


Es gibt aber auch härtere Herkünfte, z. B. die hier Vorgestellte.D ie Pflanze wurde aus Samen von einem Bestand aus ca. 1700 m im Jeff Davis Co., Texas gezogen. Alan D. Bradshaw stuft diese Herkunft in Zone 8 ein, hat aber Hoffnung, dass Sie auch weiter nördlich (also Zone 7) noch gedeihen könnte. Bei einem Freund im Erfurter Umland hat Sie schon 2 Winter im Freien (bei Nässe und Kälte mit Noppenfolie geschützt) überstanden.

Ich selbst habe Sie erst dieses Jahr ausgepflanzt, vorher im Kellerlichtschacht, nicht(ganz) frostfrei überwintert. Ich werde nicht so aufwändig schützen und hoffe, Alan hat recht.

Sie hat auch gleich im Pflanzjahr zu blühen begonnen. Hier erst mal die Bilder:



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten