Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.175.498 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Bruder Leichtfuß ? #AM, wer hat schon ausgepackt?

Nachricht von Wolfgang(Stade)

Hallo zusammen,
Ja, so sind sie, die unvernünftigen Exotengärtner;-)
Ich konnte den Winterschutz einfach nicht mehr sehen !
Heute vormittag habe ich die Cordyline und die Myrte von den Bastmatten befreit.
Vorläufiges Ergebnis- seht die folgenden Bilder:

/*Myrtus communis*/

Blattschäden im Detail nach 2x -12° und längerem Dauerfrost- Schutz- Bastmatte:


/*Cordyline australis*/

leider habe ich beim unsachgemäßen Zusammenbinden teilweise die unteren Blätter abgeknickt, oben offensichtlich o.k.

leichte Frostschäden sind an den Blättern innerhalb des Schutzes zu erkennen, vielleicht verursacht durch Berührung mit der Matte, weil ziemlich eng gewickelt?- schwer zu sagen.

Wenn es bei diesen geringfügigen Schäden bleibt- d.h. der Winter nicht mehr stark zuschlägt- ich wäre sehr zufrieden!

Da sich zumindest kurzfristig eine Milderung abzeichnet, wollte ich der Cordyline und der Myrte diese "Zwangsjacke" mit engem Bastmattenschutz nicht länger zumuten, denke es ist besser so für die Pflanzen.

Natürlich ist mir bekannt, dass endgültige Bilanz erst zu ziehen ist, wenn es richtig wärmer wird und versteckte Schäden sich erst dann offenbaren.
Trotzdem sind erste Blattschäden z. Bsp. an der Myrte sehr schnell sichtbar geworden, mal sehen, ob es dabei bleibt.

Viele Grüße an die anderen "Wagemutigen?"
Wolfgang



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten