Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.199.463 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Anlage eines Xerophytenbeetes #AM

Nachricht von Rolf

Hallo zusammen,
nun ist es vollbracht.Die Knochenarbeit hat ein Ende!

Hier noch mal ein Bild vom Anfang der Arbeiten.

Eigentlich nur ein Yuccabeet,aber ein paar Kakteen kommen noch.Links eine kleine Yucca rostrata,die ich erst seit wenigen Wochen habe.Daneben eine Yucca rostrata,die ein Jahr lang im K�bel stand und schon gut gewachsen ist.Im Hintergrund eine kleine Yucca brevifolia,ein S�mling von 2001.
Ganz rechts eine Yucca carnerosana,die ich seit dem letzten Herbst habe.Sie hatte auch schon ein paar Wurzeln im K�bel gebildet.

So sah der Wurzelballen der gro�en Yucca rostrata aus,die ich ein Jahr im K�bel stehen hatte.

Hab versucht,die Oberfl�che ger�llfeldartig zu gestalten.Das Substrat f�r den Beetaufbau besteht aus einer Mischung im Verh�ltnis 1:1.Und zwar:1 Teil eines extensiven Dachfl�chensubstrates,bestehend aus Lava,Ziegelsplit,Quarzsand und Schiefer(mineralischer Torf),sowie ein Teil eines Gemisches nur aus Lava und Ziegelsplit.
Die Steine sind Odenw�lder Sandsteine.

Gru� Rolf


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten