Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.206.756 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Als der Minibagger kam... endlich eine Wasserleitung auf der "Ponderosa"!, PIC 1-14 #AM

Nachricht von Lutz in Langen, Z7b, 125 m NN

Hallo Kollegen,
am vergangenen Freitag war eine größere Baggeraktion auf unserem neuen Gartengrundstück bei Egelsbach angesagt - wir waren es Leid immer über den am Zaun langgeführten Gardenaschlauch Wasser zu entnehmen. Ständig lösten sich die Steckverbindungen und es tropfte an allen Ecken und Enden.
Nun verläuft eine Leitung 80 cm tief im Boden bis zur Hütte und fast schon bis in den hinteren Teil des Gartens.

Die kommentierten Pics 1-14 #AM bitte wie immer "Scrollen" (!!!):

"Die Ruhe vor dem Sturm"... 8:45 Uhr

9:00 Uhr - es geht los.

Nach Maßarbeit - der Minibagger ist runter vom LKW-Anhänger.

Und gleich geht es los mit dem Ausbaggern des 80 cm tiefen Grabens vom
Hauptanschlußschacht.

Das Wetter hielt - nichts ist schlimmer als Lehm und Regen.

Nach einer Stunde ging es schon unter dem Zaun durch.

Die erste Wasserzapfstelle sitzt.

Lehm, Lehm und nochmals Lehm!
Das mit der Schippe schaufeln - fast unmöglich.

Meisterarbeit von Baggerführer Dieter.

Immer länger wurde der Graben.

Besonders eng wurde es zwischen Zaun und dieser großen Kiefer!

Weitere Maßarbeit für den Bagger - seitlich an der Hütte extrem eng, aber
der zweite Anschluß ist bereits gesetzt.

Haut rein Jungs.

Erst mal Feierabend - nun muß alles wieder in den Graben.


Viele Grüße

Lutz Lea



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten