Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.328.479 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Ob das gut geht?... Warum nicht!

Nachricht von Friedhelm/BS-Taunus

Hallo Lutz,

auch ich habe eine Cordyline australis seit Mai 2003 ausgepflanzt, sicher war der Winter 2003/2004 kein Maßstab, aber die Cordyline trug bei max. -7 Grad bei uns keinerlei Schäden davon, anfangs hatte ich sie geschützt mit Vlies und vorher die Blätter hochgeschnürt. Später wurde ich dann mutiger und schütze sie nicht mehr, irgendwo habe ich noch ein Bild der C. im Schnee, sie ist mittlerweile 2 Meter hoch und sieht sehr schön aus. Sie wurde versuchsweise ausgepflanzt, da die Überwinterung im Hause ihr im Winter davor überhaupt nicht gut bekam und sie sehr viele Blätter verlor, sie hatte Blätter quasi am ganzen Stamm. Im übrigen soll sie wieder austreiben falls sie abfriert, ähnlich Musa Basjoo. Das Bild ist aus dem Juli 2004.

Vile Grüsse

Friedhelm

PS: Die anderen Bilder von Bad Soden?



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten