Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.213.095 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Der Hammer - seltene 20 cm Schnee in Langen - Palmen ächzten!, LINK+PICS #AM

Nachricht von Lutz, in Langen, Z7b, 125 m NN

Hallo Kollegen,
mein lieber Mann - das ging ab! Ab ca. 15:00 Uhr extremer Starkschneefall in Langen. Es hatte eigentlich seit den frühen Morgenstunden (ca. ab 5:00 UHR) fast ohne Unterbrechung geschneit. Mal weniger mal stärker. Gegen Mittag sogar leichte Aufhellungen am Frankfurter Flughafen mit fast aufhörendem Schneefall. Man konnte am Vormittag und über Mittag sogar problemlos in und um Langen mit dem Wagen voran kommen. Nur dann gegen 15:00 Uhr wurde der Schneefall so stark, dass der Feierabendverkehr total zusammenbrach. Die Straßen wurden durch festgefahrenen Schnee glatt. Es blieb um vielleicht gering über 0°C. Es ging nichts mehr. Hier bei uns liegen genau 20 cm Schnee. Ich hatte alle Hände voll zu tun, dass ich die Büsche, Palmen und Mittelmeer-Zypressen in unserem Garten von der Schneelast befreit bekam. Das hatte ich seit 1992 hier noch nicht erlebt! Auf der B486 in der Waldpassage bei Langen/Mörfelden sah es zeitweise so aus, als ob jeden moment die Bäume unter der Schneelast zusammenbrechen würden. Ales bog sich verdächtig tief nach unten und über die Fahrbahn!

LINK zu meinem Beitrag mit weiteren Bildern #AM bei "wetterzentrale.de":

http://www.wetter-zentrale.com/cgi-bin/webbbs/wzconfig.pl?read=845253

Zwei Bilder vorab (bitte scrollen)! - das Befreien von der Megaschneelast an meiner Terrassen-Trachy.

Wo ist den die Hanfpalme geblieben? - Poncirus und Trachy eins - fast total zugeschneit!

Viele Grüße und gute Nacht

Lutz Lea


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten