Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.203.258 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Oliven

Nachricht von Norbert Rheinstetten

Hallo Kai,

natürlich darst Du Oliven pflanzen quasi als Sommerflor. Das was üblicherweise als Sommerblüher selbst von den Komunen gepflanzt wird ist auch alles andere als billig. Die als Höhepunkte gepflanzte Stämmchen, ob Lantana, Fuchsien, Cassia etc. etc. kosten oft einen einen Fünfziger und mehr... - und fliegen im Herbst auf den Kompost.

Was die Durchhaltedauer ausgepflanzter Oliven und anderer grenzwertiger Exoten angeht ist das natürlich eine Gleichung mit mehreren Unbekannten, denn vielleicht ist der Killerwinter gleich der erste..., und oftmals treten Kaltwinter in Serie auf. Warmwinter natürlich auch und führen dann mit anhaltender Serie dazu so manche Tropenpflanze unter den "absolut" Winterharten einzureihen.

Nach solch einer "Serie" hatte ich die meisten Exotengärten 1996 angelegt, bis in den Dezember hinein ganze Gruppen großer Trachycarpus gepflanzt..... - und an Sylvester waren sie bereits alle tot und ich in der Gewährleistung. Das hatte mich ein kleines Vermögen gekostet. Man lernt daraus und das passiert dann nur einmal. Wenn ich sehe was da so die jungen Kollegen alles ganz unbedarft zusammenpflanzen. Aber da haben sich die Zeiten geändert, Pflanzen sind seither immer billiger und somit wertlos geworden. Eine Haltbarkeit übers Jahr hinaus scheint nicht mehr wichtig

Viele Grüße Norbert


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten