Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


19.448.878 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

C. gilliesii in Bern... ein paar Bilder #AM

Nachricht von Christian (Bern)

Hallo Moritz

Ich habe 2003 eine C. gilliesii in Bern ausgepflanzt. Sie steht ca. 1m vor der Südwand des Hauses; ich kann die Frosthärte-Angabe von Jürgen bestätigen: sie hat -13C problemlos weggesteckt (die Zweigspitzen sind ca. 3-5cm zurückgefroren), und auch 3 Wochen am Stück mit Tagesmaxima unter 0C waren kein Problem. Sie blüht jedes Jahr sehr üppig (Juli), die Blüten neigen aber bei feucht-kaltem Wetter zu Schimmelbildung. Im Herbst kann sie ein zweites Mal blühen. Die Blätter treiben erfahrungsgemäss spät aus, bei mir erfolgt der Austrieb im Juni.

Die folgenden Bilder sind von meinem Exemplar in Bern; die Detailbilder der Blüte wurden im Juli 2006 aufgenommen, das dritte Bild im Juli 2007.

Detailaufnahme Blüte der /*Caesalpinia gilliesii*/


Detailaufnahme Blüte der /*Caesalpinia gilliesii*/


/*Caesalpinia gilliesii*/ als Freilandexot in Bern


Ciao,

Christian


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten