Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.203.944 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Fürther "Odenwald-Trachy" zur Zeit unter riesiger Plastikplane!, PIC 1-6 #AM

Nachricht von Lutz, in Langen, Z7b, 125 m NN

Hallo Kollegen,
in diesem Winter gestern das erste Mal bei der seit 1980 ausgepflanzten "Odenwald-Trachy" in Fürth gesehen - "Plastikplanenwinterschutz" - da kann man sich nun wieder streiten, ob es gut ist eine Trachy-Krone so "verschwinden" zu lassen, bzw. "winterfest" zu machen!?
Ich meine es schadet eher und bringt nur zerschlissene Blätter (siehe besonders deutlich auf Bild 6) durch Kontakt mit der Folie. An der Kronenspitze gibt es lediglich wie bei den Trachies in den Frankfurter "Nizza-Gärten" einen schirmartigen "Folien-Abstandshalter" aus Metall.
Unter der Folie wird es genau so kalt wie die Umgebung - das bringt also wenig.
Wenn da die Wintersonne draufknallt gibt es obendrein Zirkulationsprobleme.
Mal schauen wie die Trachy dann im Frühjahr ausschaut - ich meine bestimmt nicht sehr schön!?

P.S.: Es kann aber sein das der Besitzer, mit dem ich heute nicht sprach, einen Heizwächter (siehe Kabel aus dem Kellerfenster) einsetzt!?
Das frage ich ihn mal am kommenden Freitag, wenn ich dort erneut vorbei komme.

Die Bilder 1-6 #AM bitte wieder "SCROLLEN" (!!!):


Gruß Lutz


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten