Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


16.829.292 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Man kann auch große Palmen verpflanzen!

Nachricht von Palmenpeter

Es ist für mich sehr fraglich, ob diese bestimmt 40 Jahre alten Phönix mit diesem extrem kleinen Wurzelballen überhaupt eine Chance haben. M.E. reagieren Palmen auf Wurzelverletzungen sehr empfindlich, längeres regelmäßes Wässern nach dem Pflanzen ist unabdinglich.
Wenn in Spanien solch große Palmen verpflanzt werden, wird nach dem Setzen der Schopf zusammengebunden. Soll das Anwachsen beschleunigen.
Peter


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten