Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.221.630 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Itea ilicifolia #AM

Nachricht von Norbert, Rheinstetten

wie ich hier im Forum schon gesehen habe, steht diese Pflanze nicht nur bei mir sondern auch in den Gärten anderer Pflanzenfreunde. Wenn man sie überhaupt bekommt, so als mickriges gageliges Pflänzchen mit kaum mehr als streichholzdicken Stämmchen. Was sich in der Gartenliteratur findet lies auch nicht auf besondere Größe hoffen und ich habe deshalb meiner Pflanze auch gerade einmal ein Viertel qm Fläche zugebilligt.

Aber was ich da in der Anlage Villa Taranto in Verbania entdeckt habe, hat mich schier umgehauen und zwingt zum Umdenken. Das grüne Monster in Bildmitte wird anscheinend kugelig beschnitten. Ich habe meinen Kopf neugierig ins dichte Grün gesteckt: der Stammansatz ist richtig baumartig, ganz wie man es z.B. von alten Parrotia persica in Botanischen Gärten kennt. Ob solche Dimensionen auch bei uns möglich sind??

Viele Grüße Norbert


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten