Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


19.179.366 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Mannstreu et al.

Nachricht von berndw/7b

An Thomas,Frank,Lutz und Heinrich u.a. anderen Alpenpflanzenliebhaber!
Ich habe noch ca 200 Bilder mehr !!!! und werde sie mit Sicherheit hier nicht alle zeigen(weil es die meisten bestimmt NICHT interessíeren würde),außerdem wäre das Forum hier für diese Thema "verkehrt". Anderserseits hatte ich einfach das Bedürfnis zu zeigen, dass wir in unseren Breiten auch wunderschöne,exotisch ausschauende Pflanzen haben, von denen manch eine eine Bereicherung auch im Exotengarten wäre (ist sowieso mein Anliegen schon lange, dass ein harmonischer Exotengarten, der relativ "krisenfest" sein sollte, auf absolut winterharte Pflanzen nicht verzichten darf!!)
an Lutz:
Es war nicht nur EINE Wanderung (ich glaube, es dürften ca 10 Touren gewesen sein.Die längste ca 36-38km mit Höhen um 2000m und mehr).
PS:
Empfehlen kann ich auch einen Besuch auf dem Schachen mit dem berühmten Alpengarten (Dependance des BG München),wo aus sämtl. Hochgebirgsregionen der Welt Auspflanzversuche durchgeführt werden.Besonders beeindruckend waren hier die riesigen Blüten des Hamalaya-Scheinmohns:Meconopsis napaulensis, einfach WUNDERSCHÖN!!!!)
lg
bernd


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten