Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.204.050 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Phoenix dactylifera die frosthärteste - im feuchten Klima sicher nicht

Nachricht von Ruddl

Hallo Robert!

Wie ich schon Bernhard geschrieben habe, ich werde die Phoenix natürlich schützen, falls es richtig kalt werden sollte. Sie hat schon einen gewissen Schutz durch den Standort (Mauer Ostseite). Vielleicht besorge ich mir im Frühjahr eine kleine Theophrastii und mache auch einen Versuch.

Den Link zu der großen Dactylifera in Belgien habe ich mir vor einiger Zeit mal von einen Beitrag im Forum gespeichert. Es wäre wirklich interessant zu wissen, was daraus geworden ist. Ich habe da so meine Bedenken bei einer so großen Palme mit recht wenig Wurzeln. Ich habe zumindest bei Sabal palmetto gelesen, dass dies oft 'in die Hose' geht.
Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der das verfolgt hat.

Gruß, Ruddl


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten