Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


16.826.184 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Die Natur atmet durch...

Nachricht von Palmenpeter

Endlich hat es den langersehnten Regen gegeben. Letzte Nacht 3 Uhr weckte mich lautes Pladdern, wie man hier sagt. In Dresden hats auch ordentlich gedreschd. So kann Mutter Natur nach den Wochen Hitze mal durchatmen und auftanken.
Was Robert schreibt trifft natürlich für Mitteleuropa nur bedingt zu. Im Normalfall ist nach den "Hundstagen"(Ende August) die Hitze vorbei. Das derzeitige Wettermodell könnte dies bestätigen.

http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0003184


Wirkliche Hitzetage sind im September die Ausnahme und im Oktober schon gar nicht. Meist kommen dann die Tiefs vom Atlantik und bringen wechselhaftes Wetter, blocken die Mittelmeerluft vom Süden ab. Was nicht bedeuten soll, das der Spätsommer durchweg regnerisch ist. Aber die Sonne hat einfach nicht mehr die Kraft.
Peter



Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten