Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten


17.336.344 Artikelanzeigen seit dem 12.08.2005

Re: Traumhafter fast mediterraner November -> Basjoo XXXL

Nachricht von Norbert Rheinstetten

Hallo Bernhard,

wunderschön und vielstämmig sind die Musas. Nur von der Höhe her sind sie eher bescheiden, im Vergleich zu dem was ich hier ständig sehe. Allerdings sind die ganz hohen nicht unbedingt so schön. Die meinigen sind völlig vom Wind zerfleddert. Musa sikkimensis fruchtet zwar seit Wochen, aber so hoch oben und versteckt, dass man ohne hohe Leiter wohl kaum ein Foto davon machen kann.

Auch die bekannte Musa in Karlsruhe habe ich letzte Woche wieder einmal gesehen. Von der Höhe her gewaltig, aber optisch nicht sonderlich fotogen. Zu sehr eingewachsen im reifen Garten. Man könnte allenfalls noch Ausschnittsaufnahmen machen, falls ich es noch vor den ersten Frösten schaffe. Immerhin den größten einzeln stehenden Scheinstamm brauche ich nicht mehr zu verpacken. An ihm haben wir einen Fruchtstand entdeckt in schwindelder Höhe. Der wird gekappt und lediglich die Basis abgedeckt.

Das Niedrigwasser am Rhein könnte noch den Rekord von 2003 brechen. Die Schiffe fahren hier nur noch mit einem Viertel der üblichen Ladung. In den Gärten ist es staubtrocken und ich muss noch ständig gießen. Auch unüblich zu diesem Termin. Für die Arbeit im Freien ist es aber geradezu traumhaft.

Viele Grüße Norbert


Exoten und Garten Forum               Internet Portal für winterharte Exoten